Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Februar 2024, Nr. 49
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Aus: Ausgabe vom 28.04.2022, Seite 15 / Medien

Kritik von Verlegern an EU-Digital-Gesetz

Berlin. Deutsche Presseverleger und Gewerkschafter kritisieren das geplante EU-Gesetz über eine strengere Aufsicht bei Onlineplattformen. Der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger und der Medienverband der freien Presse teilten am Montag mit, das Gesetz drohe zur Gefahr für die Pressefreiheit und Meinungsvielfalt im Internet zu werden. Am Sonnabend hatten sich Unterhändler des EU-Parlaments und der EU-Staaten auf das Gesetz geeinigt, wonach soziale Netzwerke einheitliche Regeln etwa beim Löschen von Hassrede einhalten sollen. (dpa/jW)

Mehr aus: Medien

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!