Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 19.04.2022, Seite 14 / Feuilleton

Nachschlag: Leichtes vom Punkrocker

Hörbar Rust | So., 14 Uhr, Radio eins
imago0095314708h.jpg
Konzert von Feine Sahne Fischfilet in Saarbrücken (November 2019)

Für einen 34jährigen hat Jan Gorkow, Spitzname Monchi, schon jede Menge auf dem Kerbholz. In die inzwischen gut dotierte Punkband Feine Sahne Fischfilet stieg er mit 20 Jahren ein, er ist handfester Fußballfan, hatte schon eine Anklage wegen Landfriedensbruchs am Hals, der Verfassungsschutz hatte ein Auge auf ihn, und seine Lebensgeschichte kam bereits als Doku im Kino. Nun ist Gorkow auch noch Buchautor und zu Gast bei Bettina Rust. Die löchert ihn erst mal zu dessen drastischer Gewichtsabnahme, von ursprünglich 182 Kilo hungerte Gorkow sich 65 weg. Sport statt Netflix, monatelang kein Alkohol – für den Punkrocker muss es eine Qual gewesen sein. Ob seine mitgebrachte Musikauswahl vor dieser Tortur eine andere gewesen wäre, fragt man sich unwillkürlich. Vicky Leandros, Keimzeit, Puhdys und Die Prinzen gehören nun wirklich nicht zur Heavy Rotation bei Radio eins. Nun ja, für den Ostersonntagnachmittag reicht’s. (mme)

Drei Wochen kostenlos lesen

Die Tageszeitung junge Welt stört die Herrschenden bei der Verbreitung ihrer Propaganda. Sie bezieht eine aufklärerische Position ohne Besserwisserei und wirkt durch Argumente, Qualität, Unterhaltsamkeit und Biss.

Überprüfen Sie es jetzt und testen die junge Welt drei Wochen lang (im europäischen Ausland zwei Wochen) kostenlos. Danach ist Schluss, das Probeabo endet automatisch.

Mehr aus: Feuilleton