Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 19.04.2022, Seite 2 / Ausland
Schweden

Gegen Islamhasser

2 BM.jpg

In Schweden ist es am Osterwochenende nach islamfeindlichen Kundgebungen in mehreren Städten zu Ausschreitungen von Gegendemonstranten gekommen. In Malmö, Norrköping (siehe Bild), Linköping und Stockholm wurden ein Bus, mehrere andere Fahrzeuge und sogar eine Schule angezündet, wie der schwedische Sender SVT berichtete. Polizisten wurden mit Steinen und Molotowcocktails beworfen und teilweise gezielt eingekesselt. Hintergrund sind Kundgebungen des Rechten Rasmus Paludan in Jönköping und Stockholm, bei denen er den Koran verbrannte. (dpa/jW)

Drei Wochen kostenlos lesen

Die Tageszeitung junge Welt stört die Herrschenden bei der Verbreitung ihrer Propaganda. Sie bezieht eine aufklärerische Position ohne Besserwisserei und wirkt durch Argumente, Qualität, Unterhaltsamkeit und Biss.

Überprüfen Sie es jetzt und testen die junge Welt drei Wochen lang (im europäischen Ausland zwei Wochen) kostenlos. Danach ist Schluss, das Probeabo endet automatisch.

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo