Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 11.04.2022, Seite 16 / Sport
Fußball

Norwegischer Vorstoß

München. Die norwegische Verbandspräsidentin Lise Klaveness will nach ihrer vieldiskutierten Rede beim FIFA-Kongress in einer »starken Allianz« mit dem Deutschen Fußballbund (DFB) Veränderungen in Katar herbeiführen. DFB-Präsident Bernd Neuendorf habe sich bereits am Freitag bei ihr gemeldet, um über »konkrete Maßnahmen« zu sprechen, sagte Klaveness dem sid. Am Montag soll das Gespräch in einem weiteren Telefonat vertieft werden. Der DFB unterstütze den norwegischen Vorstoß, im WM-Gastgeberland ein »Migrant Workers’ Center« zu schaffen als Anlaufstelle für die zahlreichen Gastarbeiter im Wüstenstaat, sagte Klaveness. Außerdem wolle man sich gemeinsam für die Rechte von Angehörigen der LGBTQ-Szene einsetzen. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

Startseite Probeabo