Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 30. Juni 2022, Nr. 149
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 11.04.2022, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Forderung nach neuem Solidaritätszuschlag

Stuttgart. Der Bund muss nach Ansicht des Chefvolkswirts der größten deutschen Landesbank wegen der Herausforderungen durch den Ukraine-Krieg und den Klimawandel die Steuern erhöhen. »Ich plädiere für die Wiedereinführung des Solidaritätszuschlags«, sagte Moritz Kraemer, Chefökonom der Landesbank Baden-Württemberg, am Wochenende gegenüber dpa. Zuletzt habe das Land nach 1990 solche »Herkulesaufgaben« vor sich gehabt. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Startseite Probeabo