Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 1. Juli 2022, Nr. 150
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 11.04.2022, Seite 4 / Inland

Sachsen-Anhalt: Linke plant Vorsitznachwahl

Magdeburg. Die Linke in Sachsen-Anhalt will innerhalb eines Jahres einen neuen Kovorsitzenden wählen. Das bestätigte die Landesvorsitzende Janina Böttger am Sonnabend nach einer Vorstandsklausur. »Im Herbst oder im nächsten Frühjahr soll es einen Parteitag geben«, sagte Böttger der Nachrichtenagentur dpa. Neben der Nachwahl soll es dann auch um Inhalte gehen. Die Linke hatte auf einem Onlineparteitag im März mit Böttger und Stefan Gebhardt erstmals eine Doppelspitze in Sachsen-Anhalt gewählt. Gebhardt war jedoch nur eine Woche nach seiner knappen Wahl (50,5 Prozent) zurückgetreten. (dpa/jW)

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.