3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Februar 2023, Nr. 28
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 29.12.2021, Seite 11 / Feuilleton
Kolonialismus

Relikte rasieren

Nach Ansicht von Koloniallinguistin Doris Stolberg sollten Relikte des deutschen Kolonialismus auf Straßenschildern nicht mehr geehrt werden. »Auch wenn man den Namen beibehält und ihn in einen erklärenden Kontext stellt, ist das zuwenig«, sagte die Expertin vom Leibniz-Institut für Deutsche Sprache (IDS) in Mannheim der Deutschen Presseagentur. Als Beispiel für eine Neubenennung nannte Stolberg eine Hererostraße im Gedenken an den Genozid am südwestafrikanischen Hirtenvolk. (dpa/jW)

Startseite Probeabo