75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. Juli 2024, Nr. 165
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.11.2021, Seite 1 / Ausland

Ukraine: Putin wirft Westen Eskalation vor

Moskau. Russlands Präsident Wladimir Putin hat dem Westen im Ukraine-Konflikt eine »Eskalation« durch Manöver im Schwarzen Meer und Waffenlieferungen an Kiew vorgeworfen. Westliche Kampfflugzeuge würden nur »20 Kilometer von unserer Grenze« entfernt fliegen, sagte Putin am Donnerstag bei einer Veranstaltung des russischen Außenministeriums, wobei er vor dem Überschreiten einer »roten Linie« warnte. »Unsere westlichen Partner eskalieren die Lage, indem sie Kiew mit tödlichen modernen Waffen beliefern und provokante Militärmanöver im Schwarzen Meer abhalten«, sagte Putin in seiner Ansprache. Der russische Präsident bezog sich offenbar auf kürzlich stattgefundene Übungen von US- und anderen NATO-Militärschiffen in dem Meeresgebiet. Pentagon-Sprecher John Kirby hatte die Kritik zurückgewiesen. »Alle unsere Übungen sind defensiver Natur«, sagte er. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland