75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 23.10.2021, Seite 2 / Ausland
Coronapandemie

Desinfiziert beten

2bm Kopie.jpg

Nach fast zweijähriger Pause aufgrund der Coronapandemie wurden die öffentlichen Freitagsgebete im Iran wieder aufgenommen. In der Hauptstadt Teheran versammelten sich Tausende Menschen in Moscheen, um an den Gebeten teilzunehmen, wie das staatliche Fernsehen berichtete. Demnach mussten die Gläubigen Sicherheitsabstände einhalten und Gesichtsmasken tragen, die Räume wurden regelmäßig desinfiziert. Die Pandemie hat bisher rund 125.000 Menschen im Iran das Leben gekostet. (Reuters/jW)

Zeitung gegen Profite mit der Gesundheit

Die junge Welt ist die einzige parteiunabhängige Tageszeitung, die Zeit Ihres Bestehens gegen Krieg und Faschismus angeschrieben hat. Wenn wir nun unseren 75. Geburtstag feiern, dann möchten wir das zusammen mit unseren Leserinnen und Lesern begehen.

Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, hat die junge Welt die 75er-Aktion. Schenken Sie sich, Ihren Lieben und der jW 75 Ausgaben für 75 Euro. Danach endet das Abo automatisch und muss nicht abbestellt werden.

Mehr aus: Ausland