75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 27.09.2021, Seite 4 / Inland

Berlin: Klimaaktivisten beenden Hungerstreik

Berlin. Die beiden verbliebenen Teilnehmer eines Hungerstreiks in Berlin haben ihre Protestaktion beendet. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz habe einem »öffentlichen Gespräch mit ihnen über den Klimanotstand innerhalb der nächsten vier Wochen« zugestimmt, erklärten Unterstützer der Hungerstreikenden am Sonnabend. »Ich bin froh, dass die Streikenden abbrechen und wieder trinken und essen«, twitterte Scholz. Die beiden Klimaaktivisten hatten am Sonnabend auch das Trinken eingestellt. Zuvor hatten sie Scholz dazu aufgefordert, persönlich den Klimanotstand auszurufen. Zusammen mit anderen jungen Umweltschützern hatten sie Ende August nahe dem Reichstag mit ihrem Hungerstreik begonnen. Die Gruppe forderte ein öffentliches Gespräch mit den Kanzlerkandidaten von Union, SPD und Grünen noch vor der Bundestagswahl, was diese aber ablehnten. (AFP/jW)

Mehr aus: Inland