Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 30.08.2021, Seite 6 / Ausland

UN-Hilfsappell wegen Dürre in Afghanistan

Rom. In einem dringenden Hilfsappell haben die Vereinten Nationen Unterstützung für Millionen afghanische Bauern gefordert, denen wegen extremer Dürre verheerende Ernteausfälle drohen. Die Bauern seien von »akuter Ernährungsunsicherheit« bedroht, erklärte die UN-Ernährungsorganisation FAO am Sonnabend. Sie warnte vor einer Fluchtbewegung und weiterer Instabilität im Land. Von akuter Ernährungsunsicherheit aufgrund der Dürre in Afghanistan sind nach UN-Angaben insgesamt etwa 14 Millionen Menschen bedroht, darunter zwei Millionen Kinder. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland