Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Montag, 4. März 2024, Nr. 54
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Aus: Ausgabe vom 18.08.2021, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Zukunft für die maritime Industrie in Rostock«. Kundgebung zum geplanten Abbau von über 1.200 Jobs in der maritimen Wirtschaft Rostocks. Veranstalter: IG Metall. Mittwoch, 18. August, 15 Uhr, vor der Stadthalle Rostock.

»Für ein solidarisches Gesundheitssystem«. Diskussion. Über die Zustände in den Krankenhäusern und dazu, welche Maßnahmen für ein solidarisches Gesundheitssystem ergriffen werden müssen, diskutieren: Nina Treu, Die-Linke-Bundestagskandidatin sowie Lysann Schache, Altenpflegerin, Arnhild Tontsch, Krankenpflegerin und Christian Schäfer, Krankenpfleger. Bereits ab 16.30 Uhr gibt es vor Ort ein kleines Kinderprogramm. Veranstalter: Die Linke, Stadtverband Leipzig. Donnerstag, 19. August, ab 18 Uhr, im Grünen Bogen, nahe Spielplatz am See, in Paunsdorf.

»Nein zum Versammlungsgesetz NRW«. Demonstration. Gegen die geplante Verschärfung. Es geht ums »Durchgreifen« und das Unterbinden von demokratischem Protest. Veranstalter: Lokales Bündnis »Nein zum Versammlungsgesetz NRW Siegen«. Freitag, 20. August, 17 Uhr, vor dem WDR-Gebäude am ZOB Siegen.

»Rebellisches Musikfestival«. Kulturveranstaltung. Rebellion gegen die Rechtsentwicklung und den Antikommunismus! Hoch die internationale Solidarität! Wir werden die Abschiebung von Alassa Mfouapon nicht zulassen! Freitag, 27. August, ab 16 Uhr, Revierpark Nienhausen, Gelsenkirchen. rebellischesmusikfestival.de

Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen statt.

Mehr aus: Feuilleton

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!