75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 13.08.2021, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Havarierter Frachter vor Küste Japans

Tokio. Ein vor der Küste Japans auf Grund gelaufener Frachter ist auseinandergebrochen und hat Öl verloren. Wie die japanische Küstenwache am Donnerstag bekanntgab, war der unter der Flagge Panamas fahrende 39.910-Tonnen-Frachter »Crimson Polaris« am Vortag vor der Küste der nordöstlichen Präfektur Aomori auf Grund gelaufen. Zunächst habe die Besatzung das Schiff wieder flott bekommen, musste aber bald darauf wegen Manövrierunfähigkeit rund vier Kilometer vor der Küste Anker werfen. Am Donnerstag sei dann das Heck abgebrochen, woraufhin aus dem Frachter Öl austrat, wie die japanische Küstenwache weiter mitteilte. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit