75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 07.08.2021, Seite 5 / Inland

Bahn will weitere Gespräche mit GDL

Berlin. Im Tarifstreit bei der Deutschen Bahn (DB) fordert das Unternehmen in letzter Minute die Lokführergewerkschaft GDL zur Rückkehr an den Verhandlungstisch auf. »Die Coronapandemie hat uns hart getroffen und horrende Schäden hinterlassen«, meinte Personalvorstand Martin Seiler gegenüber der Süddeutschen Zeitung (Freitagausgabe). In diesem Jahr drohe der DB ein Verlust von zwei Milliarden Euro. Ein Streik treffe Konzern wie Bahnreisende zu einem verheerenden Zeitpunkt. Die DB sei »zu Zugeständnissen bereit«, betonte Seiler. Die GDL hatte Anfang Juni die Tarifgespräche für gescheitert erklärt und eine Urabstimmung über Streiks angekündigt. (dpa/jW)