75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 07.08.2021, Seite 1 / Inland

Minister drängen auf Präsenzunterricht

Berlin. Zum Schul- und Semesterbeginn dringt die Kultusministerkonferenz (KMK) auf einen Präsenzbetrieb in Schulen und Universitäten. »Im Verhältnis zum letzten Schuljahr stellt sich zu Beginn des Schuljahres 2021/2022 die Situation anders dar«, hieß es in einem am Freitag in Berlin veröffentlichten KMK-Beschluss. Die Konzepte zum Infektionsschutz an den Schulen seien »deutlich ausgebaut« worden. Schulen seien »auch in Zeiten der Pandemie sichere Orte«, behauptet das Gremium. »Daher soll und kann Schule im Präsenzunterricht stattfinden.«

Zu Hochschulen hieß es im KMK-Beschluss, angesichts steigender Impfquoten und flächendeckender Impfmöglichkeiten für Erwachsene solle »im Wintersemester der Präsenzbetrieb wieder zum Regelfall werden«. Neue einschränkende Maßnahmen sollten nur als letzter Schritt erwogen werden. (AFP/jW)