Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 26.07.2021, Seite 4 / Inland

BKA: Mit Drohne gegen »Leistungsbetrug«

Berlin/Düsseldorf. Um gegen »Sozialleistungsbetrüger« zu ermitteln, setzt die Polizei in Nordrhein-Westfalen eine Drohne ein. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des Abgeordneten Andrej Hunko (Die Linke) hervor. Demnach hat das Bundeskriminalamt (BKA) die über einen EU-Fonds für »innere Sicherheit« finanzierte Drohne für ein Projekt zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität in Nordrhein-Westfalen beschafft. Den Angaben zufolge geht es dabei um Banden, die Menschen aus Südosteuropa nach Deutschland holen, wo sie dann »unberechtigt« Sozialleistungen erhalten. Das Geld werde größtenteils von den Hintermännern einbehalten. Hunko nannte es »surreal«, dass die Polizei nun mit einer Drohne gegen »Leistungsbetrug« vorgehen wolle. (dpa/jW)