1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. Mai 2021, Nr. 109
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 05.05.2021, Seite 7 / Ausland

Ägypten kauft Kampfjets von Frankreich

Kairo. Ägypten hat mit Frankreich einen Kaufvertrag über 30 Kampfflugzeuge geschlossen. Beide Länder hätten einen Vertrag über die Lieferung von 30 »Rafale«-Jets des Konzerns Dassault Aviation unterzeichnet, teilte die ägyptische Armee in der Nacht zum Dienstag mit. Der Kauf werde über einen zehnjährigen Kredit finanziert. Nach Angaben des französischen Investigativportals Disclose vom Montag wurde vergangene Woche ein Rüstungsvertrag im Umfang von insgesamt 3,95 Milliarden Euro unterzeichnet, zu dem auch Vereinbarungen mit dem Raketenbauer MBDA und dem Rüstungsunternehmen Safran Electronics & Defense gehören. Frankreichs Verteidigungsministerin Florence Parly erklärte, die Bestellung von 30 Flugzeugen stärke »die strategische und militärische Partnerschaft« beider Länder. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland