Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.04.2021, Seite 6 / Ausland

Albanien: Wohl dritte Amtszeit für Rama

Tirana. Albaniens Ministerpräsident Edi Rama steuert offenbar auf eine dritte Amtszeit zu. Vorläufigen Ergebnissen zufolge geht seine Sozialistische Partei als Sieger der Parlamentswahl vom Sonntag hervor. Nach Auszählung der Stimmzettel von 35 Prozent aller Wahllokale erreicht Ramas Partei rund die Hälfte der Stimmen, wie die Zentrale Wahlkommission am Montag erklärte. Das vom Chef der rechten Demokratischen Partei, Lulzim Basha, angeführte Oppositionsbündnis erreichte demnach etwa 39 Prozent der Stimmen, während die Sozialistische Bewegung für Integration (LSI) auf einen Stimmenanteil von etwa sieben Prozent kam. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland