1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 21.04.2021, Seite 6 / Ausland

Sudan »normalisiert« Beziehungen zu Israel

Khartum. Der Sudan hat mit der »Normalisierung« seiner Beziehungen zu Israel begonnen. Wie am Dienstag bekannt wurde, veranlassten Kabinett und Souveräner Rat am Montag in einer gemeinsamen Sitzung die Aufhebung eines Gesetzes von 1958, das diplomatische und geschäftliche Beziehungen zu Israel verbietet. Ein Sprecher des US-Außenministeriums sprach von einem »historischen Schritt«, der neue Möglichkeiten für die Menschen in Israel, Sudan und der gesamten Region eröffnen werde. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland