1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 17.04.2021, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Free Mumia – Free them all! Abschaffung der Todesstrafe – überall«. Mahnwache. Freiheit für die Langzeitgefangenen Mumia Abu-Jamal und Leonard Peltier! Freiheit für alle politischen Gefangenen! Sonnabend, 17. 4., 18 Uhr, Frankfurt am Main, vor dem US-Generalkonsulat, Gießener Str. 30. Veranstalter: Bündnis »Freiheit für Mumia Abu-Jamal«

»Petition gegen das Dekret des Präsidenten Recep Tayyip Erdogan«. Kundgebung. Der angekündigte Austritt der Türkei aus der Istanbul-Konvention ist ein Angriff der AKP und weiterer reaktionärer Kräfte auf Säkularismus und Fortschritt. Es soll nichts anderes als das Lebensrecht der Frauen annulliert werden! Montag, 19.4., 14 Uhr, Berlin, Botschaft der Republik Türkei, Tiergartenstr. 19–21. Veranstalter: Kommunistische Partei der Türkei (TKP) Berliner Organisation

»10. Prozess gegen Kriegsgegnerin (GÜZ-Prozesse)«. Mahnwache. Eine Studentin aus Magdeburg steht vor Gericht, weil sie für eine antimilitaristische Aktion auf dem Truppenübungsplatz Altmark in der Colbitz-Letzlinger Heide, bei der die Abschaffung des Gefechtsübungszentrums (GÜZ) gefordert worden war, einen Bußgeldbescheid wegen »unerlaubten Betretens eines militärischen Sperrgebietes« erhielt. Dienstag, 20. 4., 12.30 Uhr, Bonn, Amtsgericht, Wilhelmstr. 21. Veranstalter: Gewaltfreie Aktion »GÜZ abschaffen«

Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen statt.

Mehr aus: Feuilleton

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.