1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. Mai 2021, Nr. 109
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 12.04.2021, Seite 16 / Sport
Gewichtheben

Vier Highlights

Moskau. Vier Medaillen und ein Abschied: Nach der unerwartet großen Ausbeute bei den Europameisterschaften in Moskau hat der Bundesverband Deutscher Gewichtheber eine positive Bilanz gezogen. Routinier Jürgen Spieß gab derweil sein Karriereende bekannt, nachdem er die Olympiaqualifikation verpasst hatte. Für die sportlichen Highlights hatten vier andere gesorgt: Jon Luke Mau (bis 61 kg) und Max Lang (bis 73 kg) gewannen überraschend Gold im Stoßen. Der frühere Europameister Nico Müller (bis 81 kg) holte Bronze im Reißen. Nina Schroth (bis 81 kg) rundete das Gesamtergebnis am Freitag mit Silber im Reißen ab. Die EM in Moskau zählte zur Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio (23. Juli bis 8. August). (sid/jW)

Mehr aus: Sport