Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 22.03.2021, Seite 2 / Ausland

Krim reagiert auf Sanktionen Kiews

Simferopol. Krim-Regierungschef Sergej Aksjonow hat am Sonnabend auf die einen Tag zuvor von Kiew gegen ihn und andere russische oder ukrainische Politiker verhängten Sanktionen reagiert. Die ukrainischen Behörden versuchten ihre »westlichen Sponsoren« mit diesen Strafmaßnahmen zu »kopieren«, schrieb er laut der russischen Nachrichtenagentur TASS in sozialen Medien. Kiew hatte am Freitag gegen 27 Personen Sanktionen verhängt, unter anderem auch gegen den früheren ukrainischen Staatschef Wiktor Janukowitsch. Ihnen wird Unterstützung Russlands bei der »Annexion« der Krim oder im Krieg im Donbass vorgeworfen. (jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

  • Hans Schoenefeldt: Totes Pferd Die Berliner Zeitung hat in ihrer Ausgabe am 16. März die Positionen der Botschafter der Ukraine und Russlands zur Krim-Frage gegenübergestellt. Das ist ein nobles Unterfangen, obwohl die von Unkennt...

Mehr aus: Ausland