Gegründet 1947 Montag, 8. März 2021, Nr. 56
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 10.02.2021, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Die NATO, Osteuropa und die Rolle der Bundeswehr«. Vortrag mit anschließender Diskussion über die Erhöhung der Truppenpräsenz zwischen Baltikum und Schwarzem Meer mit Martin Kirsch (Informationsstelle Militarisierung e. V.). Heute, 10.2., 19 Uhr, Livestream: facebook.com/rosalux.sachsen/live (Zuschauen ohne Facebook-Account möglich). Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen

»150 Jahre Rosa Luxemburg«. Onlineveranstaltung der DKP und SDAJ Marburg zum politischen und ökonomischen Erbe Rosa Luxemburgs mit Georg Fülberth und Gert Meyer. Donnerstag, 11.2., 19 Uhr, Livestream: youtube.com/user/sdajTV. Veranstalter: DKP Kreis Marburg-Biedenkopf

»Wohnen im zeitgenössischen Kapitalismus. Wohnen als Ware und was ihr dagegen machen könnt«. Vortrag mit anschließender Diskussion über Funktionsweisen des Wohnungsmarktes und dessen Folgen mit Jonas Köper (Gegenstandpunkt). Freitag, 12.2., 19 Uhr, Zoom-Livestream, Anmeldung unter: kiezteam_spandau@dwenteignen.de. Veranstalter: Kiezteam Spandau von Deutsche Wohnen & Co enteignen

»Kein Fußbreit für Faschisten. Solidarität statt Höcke«. Demonstration gegen eine Kundgebung der AfD mit Björn Höcke kurz vor dem ersten Jahrestag der rassistischen Morde von Hanau. Freitag, 12.2., 13 Uhr, Rathaus Offenbach. Veranstalter: u. a. Kreisverband Offenbach des DGB

Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen statt.

Mehr aus: Feuilleton

Wir brauchen Dich, Genossin, Genosse! Werde Mitglied in unserer Genossenschaft: www.jungewelt.de/genossenschaft