Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Januar 2021, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Aus: Ausgabe vom 13.01.2021, Seite 14 / Feuilleton
Programmtips

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
14_TV.jpg
Während der Nürnberger Prozesse: Die Brüder Budd (l.) und Stuart Schulberg (r.) sichten gemeinsam mit Heinrich Hoffmann (M.) Bildmaterial: »Nürnberg und seine Lehren«

Vom Lieben und Lügen

Was hat Liebe mit sexueller Exklusivität zu tun? Und ergibt das Dogma der Monogamie irgendwie Sinn? Auf ihrer Suche nach Antworten trifft die Filmautorin eine junge Frau, die in einer langjährigen festen Beziehung lebt und dank Datingportalen über Jahre hinweg heimlich mit unzähligen Männern Sex hatte. Oder den Familienvater Ben, der berichtet, was der Reiz am Seitenspringen ist. Die verheiratete Mia erzählt von ihrem Doppelleben und davon, wie sie die Gewissensfrage umtreibt. Tja – aber dann bitte nicht in den Beichtstuhl rennen. CH 2019.

3sat, 20.15 Uhr

Nürnberg und seine Lehre

Am 20. November 1945 begann der erste Nürnberger Prozess gegen das Führungspersonal des deutschen Faschismus, bei dem die alliierten Siegermächte 24 Hauptkriegsverbrecher vor einem internationalen Militärgerichtshof zur Verantwortung zogen. Die US-Behörden hatten zuvor die Brüder Budd und Stuart Schulberg beauftragt, Foto- und Filmmaterial von Naziverbrechen zusammenzutragen. Im Sommer 1945 begann für die beiden eine äußerst mühsame Suche nach Beweisen. Aber ein Zeichen wurde gesetzt. F 2019.

Arte, 22.05 Uhr

14_TV2.jpg
Helene (Martina Gedeck) ist in ihrer Ehe unglücklich und zweifelt auch noch an ihrem christlichen Glauben: »Gleißendes Glück«

Dämon – Trau keiner Seele

Detective John Hobbes und sein Partner Jonesy haben den Serienkiller Edgar Reese überführt und sind Zeugen, wie er in der Gaskammer hingerichtet wird. Als die Morde nach der Hinrichtung weitergehen, gerät Hobbes selbst unter Verdacht, Reeses Mordserie fortzuführen. Routiniert und stark besetzt. USA 1998. Mit Denzel Washington, Donald Sutherland, James Gandolfini und John Goodman.

Kabel eins, 22.35 Uhr

Gleißendes Glück

Mit der Hausfrau Helene Brindel, die ihren Glauben verloren hat, an Schlaflosigkeit leidet und von ihrem Mann geschlagen wird, sowie dem Psychologieprofessor Eduard E. Gluck, hinter dessen netter Fassade eine Obsession für Gewaltpornografie brodelt, begegnen sich zwei gebrochene Menschen. D 2016. Wer denkt sich so was aus? Buch und Regie: Sven Taddicken. Aber mit Martina Gedeck.

3sat, 23.10 Uhr

Teste die beste linke, überregionale Tageszeitung.

Kann ja jeder behaupten, der oder die Beste zu sein! Deshalb wollen wir Sie einladen zu testen, wie gut wir sind: Drei Wochen lang (im europ. Ausland zwei Wochen) liefern wir Ihnen die Tageszeitung junge Welt montags bis samstags in Ihren Briefkasten – gratis und völlig unverbindlich! Sie müssen das Probeabo nicht abbestellen, denn es endet nach dieser Zeit automatisch.