75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 12.12.2020, Seite 2 / Ausland

Russland: »Sputnik V« wird verunglimpft

Moskau. Russland hat dem Ausland die Verunglimpfung seines Coronaimpfstoffs »Sputnik V« vorgeworfen. »Uns ist im Detail bekannt, welche Mittel und Ressourcen heute aus dem Ausland eingesetzt werden, um den heimischen Impfstoff in der Welt und in Russland zu diskreditieren«, teilte der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, Igor Konaschenkow, am Freitag in Moskau mit. In sozialen Netzwerken und auf aus dem Ausland finanzierten russischsprachigen Seiten würden »Pseudountersuchungen« und Lügen über die angebliche Gefährlichkeit des Wirkstoffes veröffentlicht, sagte Konaschenkow. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland