Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Dienstag, 26. Januar 2021, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Aus: Ausgabe vom 03.12.2020, Seite 14 / Feuilleton
Programmtips

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
14_TV.jpg
Glaube soll vor Virus bewahren: »Re: Gott schütze uns vor Corona!«

Dahoam is Dahoam

Fluch der alten Römer

Viele Bayern sehen sich ja gern als Nachfolger der Römer. Dabei wurde ihr Staat, der älteste noch bestehende in Europa, heißt es, von Franken gegründet, als Vorposten gegen den Osten, also gegen Ostrom. Ein kompliziertes Klump, sagt da der Bayer. Die Soap dreht sich dabei recht banal um den Alltag im fiktiven oberbayerischen Dorf Lansing. Im Mittelpunkt stehen die Gastwirtsfamilie Brunner, die Brauereifamilie Kirchleitner und die Familie Preissinger. In der Serie wird eine merkwürdige Form des bayerischen Idioms gesprochen, um außerhalb Bayerns eine bessere Verständlichkeit zu gewährleisten. Dieser Dialekt wird von den Natives eher als verkitscht empfunden.

BR, 19.30 Uhr

Re: Gott schütze uns vor Corona!

Rumäniens Umgang mit dem Virus

Gottesdienste und Wallfahrten: Für einen Großteil der orthodoxen Rumänen sind sie unverzichtbar. Riskant in Coronazeiten, aber viele Gläubige sind überzeugt, dass Gott sie vor dem Virus schützt, auch ohne Masken und Abstandsregeln. Um ein Umdenken zu erreichen, dreht TV-Journalistin Carla Tanasie in den Intensivstationen des Landes und zeigt, welche Auswirkungen eine Ansteckung mit Covid-19 haben kann. D 2020.

Arte, 19.40 Uhr

Wunder

Der zehnjährige August Pullman wurde mit einer seltenen Gesichtsdeformation geboren. Bisher wurde er zu Hause von seiner Mutter unterrichtet, soll jedoch nun eine Privatschule besuchen. Nachdem August zunächst von den anderen Schülern gemieden wird, freundet er sich mit Jack an. Nach dem sehr erfolgreichen Jugendbuch. USA/HK/CDN 2017.

Sat.1, 20.15 Uhr

Marie: Mit Kind und Rollstuhl

Die Doku begleitet den Alltag der ehemaligen Turmspringerin Marie, die seit einem Unfall im Jahr 2013 im Rollstuhl sitzt. Vor drei Jahren wurde sie schwanger. Ihre kleine Tochter Luna ist ihr ein und alles. Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am heutigen 3. Dezember. D 2020.

MDR, 22.40 Uhr

Das Talent des Genesis Potini

Der Neuseeländer Potini ist Patient einer psychiatrischen Einrichtung. Als der brillante Schachspieler wieder einmal aus der Klinik entlassen wird, sucht er Unterschlupf bei seinem Bruder. Dieser ist Mitglied einer kriminellen Gang. Guter Film aus Neuseeland, 2014.

WDR, 23.30 Uhr

Teste die beste linke, überregionale Tageszeitung.

Kann ja jeder behaupten, der oder die Beste zu sein! Deshalb wollen wir Sie einladen zu testen, wie gut wir sind: Drei Wochen lang (im europ. Ausland zwei Wochen) liefern wir Ihnen die Tageszeitung junge Welt montags bis samstags in Ihren Briefkasten – gratis und völlig unverbindlich! Sie müssen das Probeabo nicht abbestellen, denn es endet nach dieser Zeit automatisch.

Regio:

Mehr aus: Feuilleton