Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 30. September 2022, Nr. 228
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 27.11.2020, Seite 16 / Sport
Skilanglauf

»Vertane Chance«

Kuusamo. Vor dem Weltcupauftakt der Skilangläufer am Freitag in Finnland hat Bundestrainer Peter Schlickenrieder das Krisenmanagement des Weltverbandes kritisiert. »Man hätte vieles anders machen können. Da war eine Menge Zeit zum Planen da. Es ist eine Chance vertan worden«, sagte der Bayer mit Blick auf den Weltcupkalender. Die ersten sechs Stationen liegen in fünf Ländern – ein vermeidbares Reiserisiko in Pandemiezeiten. »Man hat sehr lange diskutiert. Darüber, dass man die Weltcuporte zusammenlegt, nachhaltiger zu denken, Risiken verringern. Jetzt fliegen wir hin und her, von Schweden nach Finnland nach Schweden. Das hätte man vermeiden können«, sagte Schlickenrieder und verwies auf die Biathleten, bei denen drei Veranstalter bis Jahresende jeweils zwei Weltcups in Folge ausrichten: »Die machen das richtig. Weniger Aufwand, mehr Inhalt.« (sid/jW)

Mehr aus: Sport