1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Juni 2021, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 03.11.2020, Seite 5 / Inland

Bauernverband: Zentral gegen Schweinepest

Dresden. Nach einem ersten Fall von Afrikanischer Schweinepest (ASP) in Sachsen hat der Landesbauernverband ein sachsenweit einheitliches Vorgehen gefordert. »Die Maßnahmen müssen zentral koordiniert werden«, sagte Hauptgeschäftsführer Manfred Uhlemann am Montag der dpa. Damit solle vermieden werden, dass »jeder Landkreis macht, was er will«, so Uhlemann. Derzeit sei der Verband in enger Abstimmung mit Brandenburg, wo am 10. September der erste Fall in der BRD offiziell bestätigt worden war, den Behörden und dem Deutschen Bauernverband. (dpa/jW)