3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 27.10.2020, Seite 6 / Ausland

Donbass: Kommandeur Markow verstorben

Lugansk. Alexej Markow, Gründer und Kommandeur der politischen Abteilung der kommunistischen Brigade »Prisrak« im Donbass, ist am Sonnabend bei einem Autounfall ums Leben gekommen. In einer Mitteilung vom Sonntag sprach das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei der »Volksrepublik Donezk« der »Familie und den Kampfgenossen des Toten unser tiefes Mitgefühl aus«. Das Volk des Donbass habe einen schweren Verlust erlitten, hieß es weiter. Am 7. Januar 2016 hatte Markow bei der Internationalen Rosa-Luxemburg-Konferenz der jungen Welt in einem live geführten Videointerview eindringlich vor der faschistischen Gefahr in ganz Europa gewarnt. Unter großem Applaus schloss er damals: »Zusammen sind wir in der Lage, den Faschismus zu besiegen«. (jW)

Mehr aus: Ausland

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!