Die XXVI. RLK-Konferenz findet statt
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Oktober / 1. November 2020, Nr. 255
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Die XXVI. RLK-Konferenz findet statt Die XXVI. RLK-Konferenz findet statt
Die XXVI. RLK-Konferenz findet statt
Aus: Ausgabe vom 19.10.2020, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Das 20. Jahrhundert wechselt sein Aussehen je nach Blickwinkel«. Vortrag von Dr. Barbara Picht zum Thema: West- und östliches Europa aus Perspektive des Schriftstellers Czeslaw Milosz. Montag, 19.10., 19 Uhr, »Helle Panke«, Kopenhagener Str. 9, Berlin. Anmeldung: kurzelinks.de/Jahrhundert

»Der Geschichtsrevisionismus – Umkehrung der Ergebnisse des Zweiten Weltkrieges und der Nachkriegsgeschichte. Ein Ausdruck der strategischen Revanche?« Vortrag und Diskussion mit Frank Schumann, Dienstag, 20.10., 18 Uhr, Stadtteilzentrum, Marzahner Promenade 38, Berlin. Veranstalter: Rotfuchs Marzahn-Hellersdorf

»Vernissage 200XX – online«. Die Botschaft der Republik Kuba in Berlin lädt zur Ausstellung ein. Gezeigt werden 20 Werke von zehn kubanischen Künstlern. Dienstag, 20.10., 18 Uhr, unter: misiones.minrex.gob.cu/es/alemania

»Israel: Frieden mit den arabischen Staaten – Frieden mit den Palästinensern«. Vortrag von Norman Paech. Dienstag, 20.10., 19 Uhr, Bürgerhaus Weserterrassen, Osterdeich 70 b, Bremen. Veranstalter: Bremer Friedensforum

»Traditioneller Solimarkt«. Mit dem Erlös aus dem Verkauf werden in Vietnam medizinische Projekte gefördert. Bis zum 30.10., montags–samstags, 9–18 Uhr, Rathaus Zehlendorf, Kirchstraße 1/3, Berlin. Veranstalter: Medizinische Hilfe für Vietnam e. V.

Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen statt.

Mehr aus: Feuilleton