1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 06.10.2020, Seite 5 / Inland

Rechnungshof: Bahn benötigt weniger Geld

Berlin. Der Bund will der Deutschen Bahn AG wegen der Coronakrise in diesem Jahr fünf Milliarden Euro zuschießen – dabei ist soviel Geld möglicherweise gar nicht notwendig. Davon geht jedenfalls der Bundesrechnungshof aus. Die Kontrollbehörde rät in einem Bericht an den Haushaltsausschuss davon ab, das Geld schon vollständig auszuzahlen. »Es bestünde damit die Gefahr, dass der DB AG noch nicht benötigte Mittel zur Verfügung gestellt werden«, heißt es in dem Schreiben, das dpa am Montag vorlag. Im Mai war die Milliardenhilfe für die Bahn beschlossen worden.(dpa/jW)

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.