Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Montag, 26. Oktober 2020, Nr. 250
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Aus: Ausgabe vom 02.10.2020, Seite 14 / Feuilleton
Programmtips

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht
14_TV.jpg
Die Mauer fiel – die Forschungsarbeit ging weiter: »Wende im Eis«

Wende im Eis

Die Geschichte der letzten DDR-Antarktisforscher

13 Wissenschaftler und Techniker aus der DDR brachen 1989 zur Georg-Forster-Antarktisstation auf. Dass sich ihr Leben während dieser Expedition verändern würde, ahnten sie nicht. Nach dem Fall der Mauer blieb die Gruppe noch bis Mai 1991 im ewigen Eis. D 2019.

Arte, Fr., 20.15 Uhr

Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit

Vier Jugendliche haben einen Mann muslimischer Herkunft zu Tode geprügelt, der angeblich ein Mädchen belästigt haben soll. Die Täter kommen in Untersuchungshaft. Kurz darauf wird einer von ihnen von dem Verfassungsschutzmitarbeiter Röhl als V-Person angeworben und kommt auf freien Fuß. Während Kommissar von Meuffels ermittelt, gerät er in einen Strudel aus Halbwahrheiten. D 2017.

Das Erste, Fr., 22.15 Uhr

Jesse James – Mann ohne Gesetz

Jesse und Frank James rächen 1868 den von Eisenbahnagenten verschuldeten Tod ihrer Mutter, begehen unter dem Beifall ebenfalls entrechteter Zeitgenossen ihre ersten Gewalttaten und werden als gefürchtete Verbrecher zur Legende, bis Jesse von einem Verräter aus seiner Bande erschossen wird. USA 1939. Mit Tyrone Power und Henry Fonda.

BR, Fr., 22.45 Uhr

Lugau City Lights

Ein DDR-Dorf schreibt Popgeschichte

Ein kleines Dorf mitten im Nirgendwo der DDR: Besonders bei der Jugend ist der Frust allgegenwärtig. Das Leben von Alexander Kühne und seinen Freunden dümpelt dahin – zwischen Kohlebriketts und Weißkohlernte. Bei Bier und Zigarettenrauch träumen sie von der größten Party ihres Lebens. Sie gründen einen Jugendklub, holen Bands wie Rammstein, Fettes Brot oder Sandow nach Lugau. Für eine kurze Zeit wird aus der Dorfkneipe ein Szeneklub. Heute ist die Bühne verwaist, die Menschenmenge bloße Erinnerung. D 2017.

Arte, Fr., 22.55 Uhr

Vaiana

Vaiana ist die Tochter des Stammeshäuptlings einer polynesischen Insel. Als die Fischer ihrer Heimat keine Fische mehr fangen, erfährt sie, dass diese Plage durch den Halbgott Maui verursacht wurde. Vaiana begibt sich auf eine Reise übers Meer. Trickfilm, bezaubernd. USA 2016.

3sat, Sa., 20.15 Uhr

ZDF-History: Die Treuhand – Die wahre Geschichte

Ein Land wird verscherbelt. Über Nacht wird die Treuhand aus dem Boden gestampft. Für viele Menschen gilt sie noch immer als Synonym für Ausbeutung und zerstörte Existenzen. D 2020.

ZDF, So., 23.45 Uhr

Unverzichtbar!

»Besonders in der Schule lernt man wenig über die tatsächlichen historischen und aktuellen Zusammenhänge, umso wichtiger ist die junge Welt mit ihrem Beitrag zur Aufklärung.« – Saskia Bär, Studentin

Eine prinzipienfeste, radikal kritische Tageszeitung ist durch nichts zu ersetzen für all diejenigen, die dem real existierenden Kapitalismus und Faschisten etwas entgegensetzen wollen.

Diese Zeit braucht eine starke linke Stimme!

Ähnliche: