3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 16.09.2020, Seite 5 / Inland

Wirtschaftsministerium gegen staatliche Eingriffe

Berlin. Der Chefvolkswirt des Bundeswirtschaftsministeriums, Philipp Steinberg, lehnt in der Debatte um neue Lieferketten ein staatliches Eingreifen ab, sagte er am Dienstag auf einer digitalen Veranstaltung der Industriestaatengruppe OECD. Es sei nicht die Aufgabe der Politik, eine Rückverlagerung der Produktion im Kontext der Coronakrise vorzuschreiben. Die Konzerne sollten selbst entscheiden, ob sie sich anders aufstellen wollten. »Grundsätzlich wollen wir an unserem globalisierten, arbeitsteiligen Wertschöpfungsmodell festhalten«, betonte Steinberg. (Reuters/jW)

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!