Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. September 2022, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 27.07.2020, Seite 6 / Ausland

USA: Weniger Kontrollen bei Drohnenexport

Washington. Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat beschlossen, die Kontrollen für den Export bewaffneter Drohnen zu lockern. Wie das Weiße Haus am Freitag (Ortszeit) mitteilte, unterzeichnete Trump eine Anordnung, die ein Abweichen von der 1987 getroffenen Vereinbarung zur Kontrolle von Raketentechnologie (MTCR) ermöglicht. Mit der jetzt von Trump unterzeichneten Regelung gelten bewaffnete Drohnen nicht mehr als Technologie, deren Export streng beschränkt ist, sondern als Waffen, über deren Ausfuhr von Fall zu Fall entschieden wird. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland