Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. Juni 2024, Nr. 134
Die junge Welt wird von 2782 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 22.05.2020, Seite 7 / Ausland

Gesundheitsminister in Bolivien festgenommen

La Paz. Boliviens De-facto-Gesundheitsminister Marcelo Navajas ist wegen Korruptionsvorwürfen entlassen und festgenommen worden. Dies berichtete die staatliche bolivianische Nachrichtenagentur ABI am Mittwoch (Ortszeit). Gegen Navajas wird wegen des Kaufs von 170 überteuerten und ungeeigneten Atemgeräten ermittelt. Der Zeitung El Deber zufolge gab Boliviens Regierung mehr als 28.000 US-Dollar pro Atemgerät aus. Nach Angaben des spanischen Unternehmens »GP Innova« kosten die Geräte aber nur zwischen 6.000 und 7.500 Euro pro Stück. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland