Gegründet 1947 Freitag, 10. Juli 2020, Nr. 159
Die junge Welt wird von 2335 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 07.05.2020, Seite 10 / Feuilleton
Niederlande

Ruf nach Hilfe

Niederländische Museen und Theater haben in der Coronakrise dringend staatliche Nothilfen gefordert. Durch die strengen Maßnahmen stünden zahlreiche Kultureinrichtungen vor dem Aus, heißt es in Brandbriefen der städtischen Museen und des Verbandes niederländischer Bühnen vom Mittwoch. Ein Drittel der Theater- und Konzertpodien werde ohne Hilfe den Sommer nicht überleben, teilte der Bühnenverband in Utrecht mit. Er vertritt 127 Bühnen und fordert von der Regierung 55 Millionen Euro als Nothilfe. In den Niederlanden wurden alle Bühnen und Museen am 12. März geschlossen. (dpa/jW)