1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 03.03.2020, Seite 9 / Kapital & Arbeit

EU: »Corona-Hilfen« für Firmen abstimmen

Brüssel. Die EU-Kommission hat die Mitgliedsstaaten zu einem abgestimmten Vorgehen zur Abmilderung wirtschaftlicher Folgen durch die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus aufgefordert. Dafür sei vor allem eine »stärker unterstützende Fiskalpolitik« nötig, sagte EU-Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni am Montag. Bei einer Videokonferenz der Euro-Finanzminister am Mittwoch soll das Thema demnach erstmals diskutiert werden. Die italienische Regierung kündigte am Wochenende Subventionen in Höhe von 3,6 Milliarden Euro an. Das entspricht 0,2 Prozent des Bruttoinlandsprodukts und müsste von der EU-Kommission genehmigt werden. (AFP/jW)

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.