1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Mai 2021, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 12.02.2020, Seite 2 / Inland

Kaufpreise für Wohnraum steigen mehr als Mieten

Berlin. Die Preise für Wohnraum steigen in der BRD weiter an. Die Angebotsmieten wuchsen im Jahr 2019 um 3,5 Prozent, wie aus dem am Dienstag in Berlin vorgestellten Frühjahrsgutachten des Branchenverbands »Zentraler Immobilien-Ausschuss e. V.« hervorgeht. Im Vorjahr waren die Angebotsmieten mit 3,8 Prozent noch etwas stärker gestiegen. Die geforderten Preise für Eigentumswohnungen würden dagegen unverändert steigen. Sie lagen der Studie zufolge im vergangenen Jahr 9,7 Prozent über dem Vorjahr. (dpa/jW)