Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 20.12.2019, Seite 6 / Ausland

Neuer Präsident in Algerien vereidigt

Algier. Neun Monate nach dem durch Massenproteste ausgelösten Rücktritt des langjährigen algerischen Präsidenten hat der frühere Premierminister Abdelmadjid Tebboune den Amtseid als Staatschef abgelegt. Der 74jährige übernimmt damit für die kommenden fünf Jahre das Amt. Zehntausende Menschen waren in den Tagen vor und nach der Abstimmung auf die Straße gegangen und hatten gegen die Präsidentenwahl protestiert. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo