1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 10.12.2019, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Welchen Weg geht Israel? – Beziehungen der israelischen Regierung zu rechten Parteien und Bewegungen in Europa und den USA«. Vortrag und Diskussion mit Dr. Shir Hever. Heute, 10.12., 18.30 Uhr, Solidarität International e. V., Flurstr. 31, Duisburg. Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Club Duisburg

»Die Uhr tickt … Atomkrieg und Klimakatastrophe«. Info und Diskussion mit Gunda Weidmüller (Kampagne »Stopp Air Base Ramstein«) und Dr. Tina Sanders (Biologin, Geowissenschaftlerin). Heute, 10.12., 18.30 Uhr, Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg. Veranstalter: Hamburger Forum, Masch e. V.

»Das eigene Schicksal selbst bestimmen. Fluchten von Juden aus den Deportationszügen in die Vernichtungslager der ›Aktion Reinhardt‹«. Lesung mit der Autorin Franziska Bruder. Heute, 10.12., 20 Uhr, Buchladen »Schwarze Risse«, Gneisenaustr. 2a, Berlin. Veranstalter: »Schwarze Risse«, Unrast-Verlag

»Tage auf der ›Sea-Eye‹«. Vortrag eines Crewmitglieds über den dramatischen Alltag auf einem Seenotrettungsschiff . Mittwoch, 11.12., 19 Uhr, City-Forum, Raum Disternich, Hochstr. 39–41, Euskirchen. Veranstalter: Initiative »Seebrücke Euskirchen«

»Jenseits der ›imperialen Lebensweise‹«. Buchvorstellung und Diskussion mit Autor Ulrich Brand (Blätter für deutsche und internationale Politik). Donnerstag, 12.12., 19.30 Uhr, Offene Arbeit Erfurt, Allerheiligenstr. 9, Erfurt. Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Stiftung (TH)

Mehr aus: Feuilleton