Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Gegründet 1947 Donnerstag, 4. Juni 2020, Nr. 128
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan«« Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Aus: Ausgabe vom 09.12.2019, Seite 5 / Inland

Übernahme von Osram durch AMS

München. Mehr als 55 Prozent der Aktionäre des Münchner Beleuchtungsherstellers haben das Übernahmeangebot des österreichischen Elektronikunternehmens AMS in Höhe von 41 Euro je Aktie angenommen. Das teilte AMS am Freitagabend in Premstätten mit. IG Metall und der Osram-Betriebsrat, die eine Zerschlagung des über 110 Jahre alten Traditionsunternehmens fürchten, hatten vergeblich Widerstand geleistet. AMS wächst rasant, ist hochverschuldet und will die Übernahme mit Milliardenkrediten und der Ausgabe neuer Aktien finanzieren. Die monatelange Übernahmediskussion um eines der bekanntesten deutschen Industrieunternehmen ist vorerst beendet. Die Zustimmung der Behörden steht aber noch aus. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland