Gegründet 1947 Dienstag, 27. Oktober 2020, Nr. 251
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.10.2019, Seite 7 / Ausland

Schweden: Einladung an USA und Nordkorea

Seoul. Nach dem unklaren Ausgang der Gespräche der USA mit der Demokratischen Volksrepublik Korea in Stockholm Anfang Oktober will Schweden beide Seiten zu einem neuen Treffen einladen. Er sei mit Blick auf die Fortsetzung der Gespräche »vorsichtig optimistisch«, sagte der schwedische Gesandte Kent Härstedt am Mittwoch in Seoul. Schweden wolle neue Einladungen an Washington und Pjöngjang versenden. Nordkorea und die USA hatten am 5. Oktober nach monatelanger Funkstille erstmals wieder auf Arbeitsebene verhandelt. Der Unterhändler Pjöngjangs sprach von einem Scheitern, das US-Außenministerium hingegen von guten Gesprächen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland