Gegründet 1947 Dienstag, 22. Oktober 2019, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 11.10.2019, Seite 7 / Ausland

London warnt EU-Bürger vor Abschiebung

Berlin. Brandon Lewis, Staatssekretär im britischen Innenministerium, hat unregistrierte Deutsche und andere EU-Bürger vor der Abschiebung gewarnt, sollten sie nicht bis spätestens Dezember 2020 eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen. »Die Realität ist, dass wir für den Austritt gestimmt haben. Unsere Regierung muss diese Entscheidung umsetzen«, sagte Lewis der Welt (Donnerstagausgabe). Großbritannien werde die EU am 31. Oktober verlassen, bekräftigte der Staatssekretär. (AFP/jW)