Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 01.10.2019, Seite 4 / Inland

München: Fraktionschef der SPD geht zur CSU

München. Knapp sechs Monate vor den Kommunalwahlen im März 2020 ist der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Münchner Stadtrat, Alexander Reissl, zur CSU-Fraktion gewechselt, der er als Parteiloser angehören will. Das gab er am Montag überraschend in der bayerischen Landeshauptstadt bekannt. Sein Brief zum Parteiaustritt nach gut 45 Jahren sei bereits in der Post, sagte der 61jährige. Er begründete seine Entscheidung unter anderem mit »Frust« über den Niedergang der Sozialdemokratie. Auch persönliche Verletzungen auf lokaler Ebene hätten eine Rolle gespielt. Der ehemalige Sparkassen-Angestellte ist seit 1996 im Stadtrat und sitzt unter anderem im Aufsichtsrat der Stadtwerke München und des Städtischen Klinikums. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland