Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 7. / 8. Dezember 2019, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.09.2019, Seite 7 / Ausland

Taliban wollen Abkommen mit USA

Kabul. Die Taliban sind weiter zur Unterzeichnung eines kürzlich geplatzten Abkommens mit den USA über Wege zum Frieden in Afghanistan bereit. Das sagte der Vizechef des politischen Büros der Taliban, Scher Mohammad Abbas Staniksai, am Dienstag dem paschtusprachigen Dienst der BBC. US-Präsident Donald Trump hatte Anfang September kurz vor einem erwarteten bilateralen Abkommen erklärt, er habe weitere Gespräche mit den Taliban wegen eines tödlichen Anschlags in Kabul abgebrochen. Bei dem Autobombenanschlag war auch ein US-Soldat getötet worden. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland