1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Donnerstag, 24. Juni 2021, Nr. 143
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 09.09.2019, Seite 4 / Inland

NPD-Landeschef zum Ortsvorsteher gewählt

Altenstadt. Der stellvertretende hessische NPD-Landesvorsitzende Stefan Jagsch ist in der Wetterau-Gemeinde Altenstadt zum Ortsvorsteher gewählt worden – mit den Stimmen von CDU, SPD und FDP sowie seiner eigenen. Alle sieben anwesenden Vertreter des Ortsbeirats von Altenstadt-Waldsiedlung wählten am Donnerstag abend Jagsch zum Vorsteher, wie die regionalen Verbände von CDU und SPD am Sonnabend bestätigten. Außer Jagsch habe man keinen anderen Kandidaten gehabt, »vor allem keinen Jüngeren, der sich mit Computern auskennt, der Mails verschicken kann«, sagte CDU-Vertreter Norbert Szielasko, am Sonnabend dem Hessischen Rundfunk. »Was er in der Partei macht oder privat, das ist nicht mein Ding, nicht unser Ding.« (dpa/jW)