Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Oktober 2021, Nr. 247
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 03.09.2019, Seite 2 / Inland

Industrieverband fordert Investitionen

Berlin. Der Bundesverband der Deutschen Industrie fordert nach den Wahlerfolgen der AfD bei den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg mehr Investitionen. »Der wirtschaftliche Aufbauprozess ist noch nicht im Ziel«, sagte Hauptgeschäftsführer Joachim Lang am Montag in Berlin. Die Politik müsse schnell gegensteuern. »Zentral bleiben Investitionen in die Infrastruktur«, sagte Lang. Eine Absage erteilte er Belastungen für Unternehmen. Diskussionen um Vermögenssteuer und Unternehmenssanktionen sind für den Industrievertreter »absolut entbehrlich«. (Reuters/jW)

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.