Gegründet 1947 Freitag, 13. Dezember 2019, Nr. 290
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.08.2019, Seite 4 / Inland

Noch kein Heß-Aufzug in Berlin angemeldet

Berlin. Ein Aufmarsch von Neonazis in Berlin anlässlich des Todestags des Hitler-Stellvertreters Rudolf Heß könnte in diesem Jahr ausfallen. Bis Donnerstag vormittag gab es bei der Polizei keine Anmeldung, wie eine Sprecherin einem N-TV-Bericht zufolge sagte. Dafür hätten zahlreiche Gruppen gegen rechts kleinere Kundgebungen und Demonstrationen angemeldet. (jW)