75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 21. Januar 2022, Nr. 17
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 07.08.2019, Seite 6 / Ausland
Strafvereitelung

Vizegesundheitsminister in Israel angeklagt

Tel Aviv. Israels Polizei hat eine Anklage gegen Vizegesundheitsminister Jakov Litzman empfohlen, weil er eine Frau geschützt haben soll, die im Verdacht des Kindesmissbrauchs steht. Litzman ist Vorsitzender der strengreligiösen Partei »Vereinigtes Tora-Judentum«, einem wichtigen Partner der Likud-Partei des rechtskonservativen Regierungschefs Benjamin Netanjahu. Die Polizei teilte am Dienstag mit, es gebe ausreichende Beweise gegen Litzman für eine Anklage in zwei Fällen. Litzman habe Druck auf Psychiater in seinem Ministerium ausgeübt, um die Auslieferung der Beschuldigten von Israel an Australien zu verhindern. Dort wird ihr in 74 Fällen sexueller Missbrauch von Mädchen vorgeworfen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland