jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 17. Mai 2022, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 06.08.2019, Seite 5 / Inland

Handel mit Afrika ausgeweitet

Osnabrück. Das Interesse deutscher Unternehmen an den afrikanischen Märkten wächst nach Angaben des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK). In den ersten fünf Monaten des Jahres sei der deutsch-afrikanische Handel im Vorjahresvergleich um 12,7 Prozent gestiegen, sagte DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben der Neuen Osnabrücker Zeitung (Montagausgabe). »Damit wachsen die Märkte in Afrika weiterhin überdurchschnittlich im weltweiten Vergleich.« Wansleben zufolge wird erwartet, dass die Wirtschaftsleistung Afrikas in den Jahren 2019 und 2020 mit knapp vier Prozent »kontinuierlich stärker wachsen wird als die Weltwirtschaft«. (AFP/jW)

Mehr aus: Inland